Ich bin Expertin für unbewusste oder sogar selbst schädige Beziehungsmuster

Erfahre, wie du in nur 3 Monaten deine unbewussten oder sogar selbst schädigende Beziehungsmuster veränderst, sodass du eine liebevolle lange und glückliche Beziehung führen kannst.

MEINE GESCHICHTE

Hallo, mein Name ist Anja Harms und ich bin seit 42 Jahren verheiratet. Und inzwischen auch wieder sehr, sehr glücklich damit.
Meinen Mann habe ich im Alter von 15 Jahren kennengelernt und früh geheiratet.

Ich weiß es noch wie heute: Er hatte in meinen Augen so viel mehr Erfahrung als ich, ich war so beeindruckt. Bald darauf kam unsere Tochter zur Welt.
Ohne es zu merken, gab ich mehr und mehr von meinem Leben ab. Und ohne es zu merken, veränderte ich mich. Zuerst zog ich mich nur zurück, später verlor ich fast meinen Lebenswillen. Irgendwann war ich dem Tod näher als dem Leben….

Ich wusste, dass ich etwas verändern musste, ich wusste nur nicht, was. Nach langem zögern und dem drängen meines Mannes nachgebend, begann ich, mich für Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung zu interessieren. Und das veränderte alles…

Zuerst nur zögerlich, später mit voller Energie befasste ich mich mit verschiedenen Coaching-Systemen. Ich fing an zu lernen, las dutzende Bücher und Artikel über das Thema und lies mich zum NLP- und Hypnosecoach ausbilden. Ich investierte mehr als 4200 Stunden in meine Ausbildung.

Buch nach Buch, Seminar nach Seminar – die Veränderung, die ich erlebte, war unglaublich: Ich packte mich am Schopf und zog mich aus dem emotionalen Morast, in dem steckte.  Bis heute bin ich selbst jedes Mal erstaunt, wenn ich daran denke.


Bei meiner Ausbildung fiel mir jedoch auf, dass Persönlichkeitsentwicklung sich immer nur auf einen einzelnen Menschen bezieht. „Der Mensch in Beziehung“ ist dabei nur wenig berücksichtigt. Dabei können Persönlichkeitsentwicklung und Beziehungscoaching so sehr voneinander profitieren.


Wie durch Zufall stieß ich auf ein Video, dass das Bindungsverhalten von Kindern erklärte. Das war der fehlende Mosaik-Stein – mit diesem Hinweis entstand ein Coaching-System, mit dem ich die Persönlichkeitsentwicklung mit dem Beziehungscoaching verbinden konnte.

Heute kann ich mit meinem Coaching Antworten geben auf Fragen wie:

  • Warum machen Menschen in Beziehungen immer wieder die gleichen Fehler? Auch, wenn dieses Verhalten ganz offensichtlich nicht zu einer Lösung führt?
  • Warum beenden Menschen Beziehungen häufig schon nach kurzer Zeit und sind nicht bereit, der Beziehung eine Chance zu geben?
  • Warum klammern sich manche Menschen immer wieder an Beziehungen, auch wenn sie darunter leiden müssen?

Mit diesem Coaching - System helfe ich insbesondere Frauen dabei, ihr Beziehungsmuster zu erkennen, ihre „Schattenthemen“ aufzulösen, damit sie eine lange und glückliche Beziehung führen können. Ich freue mich darauf, mit dir zu arbeiten!

 

Mehr Tipps zum Thema Liebe 
und Neuigkeiten über Team Harms
erhältst du hier
Hier anmelden